China - 中文 (中国)

Assistent der Produktionsleitung m/w/d

Lutherstadt Wittenberg, Germany
Job Reference JR0076763
Professional Areas Industry
Function Operations, Engineering and Maintenance
Years of Work Experience 5 - 8
Start date 2024-05-01

Louis Dreyfus Company ist ein führender Händler und Verarbeiter von landwirtschaftlichen Produkten. Unsere Aktivitäten erstrecken sich über die gesamte Wertschöpfungskette vom Erzeuger bis zum Verbraucher und umfassen eine breite Palette von Geschäftsbereichen. Wir nutzen unsere globale Reichweite und unser umfangreiches Anlagennetz, um unsere Kunden und Verbraucher auf der ganzen Welt zu bedienen. Die Louis Dreyfus Company ist als Matrixorganisation mit sechs geografischen Regionen und zehn Plattformen in über 100 Ländern tätig und beschäftigt weltweit rund 17.000 Mitarbeiter.

  • Ressourcenmanagement: Produktionsplanung und -betrieb, Schichtorganisation. Koordinierung der Schichten bei Abwesenheit, Urlaub und Vertretungen. Housekeeping im Werksbereich
  • Produktionsmanagement: Aufrechterhaltung der Produktion durch Anforderung von Betriebsmitteln und Materialien. Zusammenarbeit mit anderen Bereichen und Abteilungen des Betriebs/der Organisation. Vertretung des Produktionsleiters bei Abwesenheit
  • Führung des Teams: Unterstützung des Produktionsleiters bei der Personalplanung und den Entwicklungsplänen. Schulung der Schichtleiter zur Erstellung von Weiterbildungsgsplänen
  • Sicherheit, Gesundheit und Umwelt: Sicherstellung der Einhaltung aller Sicherheitsrichtlinien, Vorschriften und LDC-Richtlinien. Leitung und Teilnahme an allen LDC-Programmen und -Initiativen zur Minimierung von Unfällen und Zwischenfällen, z. B. PSM, Risikobewertung, HAZOP-Studien, SOPs und Abfallmanagement
  • Notfallsituationen:  Sie sind Mitglied des Krisenteams und haben eine Funktion im Gefahrenabwehrplan
  • Kontinuierliche Verbesserung: Ermittlung von Möglichkeiten für Prozessverbesserungen und betriebliche Effizienzsteigerungen. Festlegen und Überwachen des Verbesserungsplans, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Leitung von Gruppen für kontinuierliche Verbesserung
  • Projekte: Unterstützung der Projektabteilung bei der Planung und Durchführung von Projekten. Beteiligung an Projektüberprüfungen aus Sicht der Produktion. Mitwirkung an der Überprüfung vor der Inbetriebnahme und Teilnahme an den Inbetriebnahmeaktivitäten
  • Dokumentation und Berichterstattung: Erfassung von Betriebsdaten, Mengen und Verbräuchen und deren Verarbeitung im Berichtswesen. Erstellen von Berichten über Produktionskennzahlen, Effizienz und Leistung
  • Budget: Unterstützung des Produktionsleiters bei Übersichten, Planung, Berichtserstellung (Erstellen von Berichten und Übersichten)
  • Abgeschlossene Berufsausbildung (vorzugsweise Chemikant oder technische Ausbildung)
  • Nachgewiesene Erfahrung (in der Regel mehr als 5 Jahre) als Schichtleiter oder in einer ähnlichen Führungsrolle in der verarbeitenden chemischen Industrie, vorzugsweise in der Agrarindustrie
  • Qualitätskontrolle in der Agrarwirtschaft
  • Erfahrung mit SCADA-Systemen (wünschenswert: Siemens PCS 7)
  • Beherrschung von IT-Programmen: MS Office und SAP

 

  • Gründliche Kenntnisse der Herstellungsprozesse, insbesondere in der Crush- oder Biodieselproduktion
  • Kenntnisse über Prozesssicherheitsprogramme, die Einhaltung von Normen und Umweltpraktiken in der Produktion
  • Starke Führungsqualitäten, um das Anlagenteam zu motivieren und zu Höchstleistungen anzuspornen
  • Effizientes Zeitmanagement
  • Sie sind in der Lage, kritische Entscheidungen zu treffen, die sich auf den Betrieb der Anlage auswirken
  • Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten, um mit Mitarbeitern, Führungskräften und externen Interessengruppen auf allen Ebenen effektiv zu interagieren.
  • Deutschkenntnisse: Fließend.in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse: konversationssicher

Was wir bieten

Wir bieten Ihnen ein dynamisches und anregendes internationales Umfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten ausbauen und weiterentwickeln können und das Ihnen hervorragende berufliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem der größten und solidesten Privatunternehmen der Welt bietet.

Unsere Benefits

  • Ein wettbewerbsfähiges Gehalt und Zusatzleistungen in einem international agierenden Produktionsstandort
  • Hybrid Working möglich (gilt nicht für alle Stellen)
  • Freie Getränke und Obst
  • Sachbezugskarte
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Leistungs- und erfolgsbezogene Bonuszahlung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Nachhaltigkeit

Nachhaltige Werte stehen im Mittelpunkt unserer Unternehmensziele.

Wir setzen uns mit Leidenschaft für eine faire und nachhaltige Wertschöpfung ein, sowohl für unser Unternehmen als auch für andere Stakeholder in der Wertschöpfungskette: unsere Mitarbeiter, unsere Geschäftspartner, die Gemeinschaften, mit denen wir in Berührung kommen und die Umwelt um uns herum.

Diversität & Inklusion

LDC wird von einer Reihe gemeinsamer Werte und hoher ethischer Standards angetrieben, wobei Vielfalt und Einbeziehung Teil unserer DNA sind. LDC ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert und sich für ein Arbeitsumfeld einsetzt, in dem Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration großgeschrieben werden.

LDC fördert die Diversität, unterstützt lokale Gemeinschaften und Umweltinitiativen. Wir ermutigen Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund, sich zu bewerben.

Unternehmensbeschreibung

Louis Dreyfus Company ist ein führender Händler und Verarbeiter von landwirtschaftlichen Produkten. Unsere Aktivitäten erstrecken sich über die gesamte Wertschöpfungskette vom Erzeuger bis zum Verbraucher und umfassen eine breite Palette von Geschäftsbereichen. Wir nutzen unsere globale Reichweite und unser umfangreiches Anlagennetz, um unsere Kunden und Verbraucher auf der ganzen Welt zu bedienen. Die Louis Dreyfus Company ist als Matrixorganisation mit sechs geografischen Regionen und zehn Plattformen in über 100 Ländern tätig und beschäftigt weltweit rund 17.000 Mitarbeiter.


Stellenbeschreibung
  • Ressourcenmanagement: Produktionsplanung und -betrieb, Schichtorganisation. Koordinierung der Schichten bei Abwesenheit, Urlaub und Vertretungen. Housekeeping im Werksbereich
  • Produktionsmanagement: Aufrechterhaltung der Produktion durch Anforderung von Betriebsmitteln und Materialien. Zusammenarbeit mit anderen Bereichen und Abteilungen des Betriebs/der Organisation. Vertretung des Produktionsleiters bei Abwesenheit
  • Führung des Teams: Unterstützung des Produktionsleiters bei der Personalplanung und den Entwicklungsplänen. Schulung der Schichtleiter zur Erstellung von Weiterbildungsgsplänen
  • Sicherheit, Gesundheit und Umwelt: Sicherstellung der Einhaltung aller Sicherheitsrichtlinien, Vorschriften und LDC-Richtlinien. Leitung und Teilnahme an allen LDC-Programmen und -Initiativen zur Minimierung von Unfällen und Zwischenfällen, z. B. PSM, Risikobewertung, HAZOP-Studien, SOPs und Abfallmanagement
  • Notfallsituationen:  Sie sind Mitglied des Krisenteams und haben eine Funktion im Gefahrenabwehrplan
  • Kontinuierliche Verbesserung: Ermittlung von Möglichkeiten für Prozessverbesserungen und betriebliche Effizienzsteigerungen. Festlegen und Überwachen des Verbesserungsplans, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Leitung von Gruppen für kontinuierliche Verbesserung
  • Projekte: Unterstützung der Projektabteilung bei der Planung und Durchführung von Projekten. Beteiligung an Projektüberprüfungen aus Sicht der Produktion. Mitwirkung an der Überprüfung vor der Inbetriebnahme und Teilnahme an den Inbetriebnahmeaktivitäten
  • Dokumentation und Berichterstattung: Erfassung von Betriebsdaten, Mengen und Verbräuchen und deren Verarbeitung im Berichtswesen. Erstellen von Berichten über Produktionskennzahlen, Effizienz und Leistung
  • Budget: Unterstützung des Produktionsleiters bei Übersichten, Planung, Berichtserstellung (Erstellen von Berichten und Übersichten)

Qualifikationen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung (vorzugsweise Chemikant oder technische Ausbildung)
  • Nachgewiesene Erfahrung (in der Regel mehr als 5 Jahre) als Schichtleiter oder in einer ähnlichen Führungsrolle in der verarbeitenden chemischen Industrie, vorzugsweise in der Agrarindustrie
  • Qualitätskontrolle in der Agrarwirtschaft
  • Erfahrung mit SCADA-Systemen (wünschenswert: Siemens PCS 7)
  • Beherrschung von IT-Programmen: MS Office und SAP

Zusätzliche Informationen

 

  • Gründliche Kenntnisse der Herstellungsprozesse, insbesondere in der Crush- oder Biodieselproduktion
  • Kenntnisse über Prozesssicherheitsprogramme, die Einhaltung von Normen und Umweltpraktiken in der Produktion
  • Starke Führungsqualitäten, um das Anlagenteam zu motivieren und zu Höchstleistungen anzuspornen
  • Effizientes Zeitmanagement
  • Sie sind in der Lage, kritische Entscheidungen zu treffen, die sich auf den Betrieb der Anlage auswirken
  • Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten, um mit Mitarbeitern, Führungskräften und externen Interessengruppen auf allen Ebenen effektiv zu interagieren.
  • Deutschkenntnisse: Fließend.in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse: konversationssicher

Was wir bieten

Wir bieten Ihnen ein dynamisches und anregendes internationales Umfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten ausbauen und weiterentwickeln können und das Ihnen hervorragende berufliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem der größten und solidesten Privatunternehmen der Welt bietet.

Unsere Benefits

  • Ein wettbewerbsfähiges Gehalt und Zusatzleistungen in einem international agierenden Produktionsstandort
  • Hybrid Working möglich (gilt nicht für alle Stellen)
  • Freie Getränke und Obst
  • Sachbezugskarte
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Leistungs- und erfolgsbezogene Bonuszahlung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Nachhaltigkeit

Nachhaltige Werte stehen im Mittelpunkt unserer Unternehmensziele.

Wir setzen uns mit Leidenschaft für eine faire und nachhaltige Wertschöpfung ein, sowohl für unser Unternehmen als auch für andere Stakeholder in der Wertschöpfungskette: unsere Mitarbeiter, unsere Geschäftspartner, die Gemeinschaften, mit denen wir in Berührung kommen und die Umwelt um uns herum.

Diversität & Inklusion

LDC wird von einer Reihe gemeinsamer Werte und hoher ethischer Standards angetrieben, wobei Vielfalt und Einbeziehung Teil unserer DNA sind. LDC ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert und sich für ein Arbeitsumfeld einsetzt, in dem Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration großgeschrieben werden.

LDC fördert die Diversität, unterstützt lokale Gemeinschaften und Umweltinitiativen. Wir ermutigen Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund, sich zu bewerben.